Mädelsabend und Lust auf Pizza...

Rating
Votes
14
Added
2/16/16
Language
German
Author
bbwgirl
Categories
Anal
Orgy
Big Tits

Mädelsabend und Lust auf Pizza...

Samstagabend - Mädelsabend...

Ich saß mit meinen Mädels  im Wohnzimmer und wir tranken ein paar Kurze und wie das so ist bekamen wir Hunger ;) Pizza bestellen bei der Pizzeria unseres Vertrauens!

Nach 30 Min klingelte es und der Pizzabote stand vor der Tür. Wir drei Mädels sahen uns an, dann den Boten und baten ihn kurz herein um "das Geld zu holen" ;)

Ich verschwand um das Geld zu holen, kam zurück ins Wohnzimmer, aus Versehen fiel mir mein Geldbeutel hin und ich bückte mich direkt vor dem Pizzaboten um ihn aufzuheben. In diesem Augenblick griff eine meiner Freundinnen ihm in den Schritt und die andere packte seinen Kopf und steckte ihm die Zunge verführerisch in den Mund!

Nun konnte er sich nicht mehr wehren und war uns verfallen...

Während Alex ihn wild küsste, öffnete Brina seine Jeans und ich griff von hinten in seine Hose...sein Schwanz stand schon da wie eine 1!!!

Wir zogen ihn auf´s Sofa und prompt waren wir alle nackt...Brina setzte sich auf ihn und schob sich seinen Schwanz langsam in ihre feuchte Pussy, immer tiefer und tiefer und begann dann langsam ihren geilen Arsch zu bewegen

Ich nahm seine Hände und klatsche sie an ihren Arsch er griff fest zu! Alex setzte sich vor Brina auf seinen Bauch und er steckte ihr seine Finger in die Muschi bis sie auslief, das Stoßen von Brina erregte sie so sehr das er seine ganze Hand in ihr versenkte

Währendessen legte ich mich zwischen seine gespreizten Beine und leckte und lutschte an seinen Eiern, Brina´s Arsch klatschte dabei herrlich hin und her...sie wurde immer schneller und wilder und auch lauter!!!

Der Pizzabote stiess nun selbst kräftig zu und ehe er es sich versah ist Brina gekommen und schrie dabei vor Geiheit alles zusammen...

Ich schob sie zur Seite und Alex drehte sich um, wir streckten ihm unsere großen, prallen, hungrigen Ärsche entgegen und sein Schwanz war so hart und geil das er ihn erst bei mir und dann bei Alex in die Muschi stopfte

 

Er fickte uns abwechselnd mit ein paar harten festen Stößen, er war wie ein Tier! Ein Tier das nicht genug bekommt, Immer schneller und immer fester stiess er! Alex schrie vor Lust und Verlangen und als er merkte sie ist kurz vor dem Orgasmus und in völliger Extase fickte er ihre Muschi richtig geil durch sodass ihr Arsch so laut klatschte das man nur noch dieses geile Geräusch hörte, bis ihre Lustschreie es übertönten...er liess von ihr ab...

...er schaute mich an, griff mir in die Haare und zog meinen Kopf zurück, er schob seinen Schwanz langsam in meine tropfende Pussy und flüsterte mir ins Ohr:" Dich hab ich mir bis zum Schluß aufgehoben denn diesen Arsch muss man gefickt haben!"

Er gab mir ein dutzend satte Stöße, das ich fast platzte vor geilheit und zog ihn dann wieder heraus. Er spuckte auf mein Arschloch und mit den Worten:" Jetzt kommt das Finale, Baby!" Steckte er mir sein Schwanzstück tief in mein Arschloch hinein!

Ich spürte seinen Hoden an meiner Muschi und die Erregung konnte nicht größer sein! Er fing an mich zu ficken, härter, härter, schneller! Er riss meinen Kopf an den Haaren in den Nacken und stiess wie ein Stier, er fickte mein Arschloch richtig geil hart durch, es nahm kein Ende! Er wurde immer wilder, gab mir einen Hieb auf die Arschbacke und ich schrie vor Geilheit "Fick mich härter! Fick mich härter!"

Und er tat es, er vögelte mich satte 15 Minuten am Stück durch, als ich merkte er kommt zog ich meinen Arsch weg, drehte mich um und lutschte ihm seinen Schwanz mitsamt Sperma...

...die Pizza war kalt und längst vergessen!

 

Comments

(1-2 of 2)
  • m82schuechtern
    m82schuechtern

    Dec 2, 2016, 1:58:09 PM

    Bei dir wäre ich gerne mal der Pizzabote.
    Besonders wenn du einen Mädelsabend veranstaltest.

  • didi378
    didi378

    Mar 4, 2016, 6:17:16 PM

    Das ist mal ein Mädelsabend... ;-)