Geiler Sex im ICE - Abteil

Rating
Votes
23
Added
9/30/15
Language
German
Author
Emergenzy
Categories
Gangbang
BBW
Outdoor Sex

Geiler Sex im ICE - Abteil

Ich fahre allein und geil im ICE, ich sitze im Großraumabteil, da kommst du vorbei und setzt dich zu mir, deine Hand will meine Brüste berühren, die sich ohne BH unter meinem Shirt schon abzeichnen, denn ich habe schöne grosse Brüste...dann willst du MEHR und das im Zug !!!Ich bitte dich , dich zu mir zu setzen, du willst erst nicht bist schüchtern, dann setzt du dich aber doch neben mich und starrst mir auf die Hose, zuerst fasst du mir aber an den Pulli, wo meine brüste schon ohne BH sind, du gehst mit deiner hand unter meinen pulli und berührst zuerst ganz zärtlich meine brüste, da kommt der schaffner, er sieht, was du willst und kommt trotzdem näher. er sieht mich an, er durchbohrt mich förmlich mit blicken, die gierig sind, aber ich hab nur augen für dich. ich zeige dem schaffner meine fahrkarte, er starrt nochmal auf meinen gewölbten pulli und würde jetzt am liebsten auch.... aber er geht weiter, ich sehe, dass seine hose verdächtig eng wird. ich grinse und bin geil, geil, dass ich soo verdammt verführerisch bin heute. du setzt dich wieder neben mich und streichelst meine heissen brüste ,du willst sie sehen und hebst den pulli hoch, du machst ein gesicht , als hättest du noch nie brüste nackt gesehn, du sagst   du bist eine verdammt süsse Fee  und kannst nicht anders, als dein gesicht in meinen brüsten zu vergraben, du saugst an meinen grossen nippeln und wirst immer erregter, aber wir sind doch im zug !!du nimmst die hand und schiebst sie in meine hose, du streichelst sanft meine feuchte grotte, mann ist das geil, ich stöhne leise, so dass es niemand im abteil hört... du ziehst mir die hose etwas herunter und den slip ebenfalls, dann liege ich also mit bis zu den Knien heruntergelassener hose, quer auf den sitzen, jetzt hältst du es nicht mehr aus und fingerst mich so richtig hart, ich stöhne lauter, da dreht sich eine ältere Dame um..... Die ältere Dame sah mich an und meinte dann, diese Jugend von heute, kein Benehmen mehr, diese jungen Leute... da sah auch ihr Mann auf und sah mich da sitzen mit dir und meine Brüste waren entblösst, er guckte sie an und bekam den Mund nicht mehr zu. Seine Frau strafte ihn mit ihren Blicken und meinte, er solle nicht so gaffen. Dann dreht sich der Mann wieder um . Wir kommen uns näher, du steckst deine Hand in meine Hose und öffnest sie ein wenig, dann ziehst du mir die Hose und danach den Slip herunter und drückst mich auf den Sitz, so dass ich quer auf zwei Sitzen halb liege. Deine Hand will mehr, sie kommt neugierig meiner Lustgrotte, die schon ein wenig feucht ist, näher. Ich stöhne leise, da wir ja nicht allein im Abteil sind. Doch du willst mehr, du legst mich richtig hin und fingerst mich erst sanft und dann richtig hart, ich vergehe fast vor Lust und vergesse alles um mich rum, auch das ich im Zugabteil bin, im Großraumwagen. Ich stöhne immer lauter und das bekommen natürlich auch anderen Fahrgäste mit, sie drehen sich nacheinander um, einige schauen länger und man sieht etwas in ihrer Hose wachsen, andere schauen pikiert weg. Zum Glück sind keine Kinder mit im Abteil, denn es ist nicht jugendfrei, was ich da von mir gebe. Es wird immer heftiger, deine Hose wird immer dicker, du sagst , ich kann bald nicht mehr, ich muss dich ficken, ich will endlich in deine Lustgrotte eindringen und dich zum Wahnsinn ficken!!! Aber hier geht es nicht, das wissen wir beide, also küssen wir uns erstmal nochmal ganz intim mit Zunge, du steckst deine Zunge tief in meinen Mund und mir machen Mundsex. Da kommt der ältere Herr zu uns, der mich vorhin so angestarrt hat. Seine Frau ist wohl zur Toilette gegangen, er nutzt die Freiheit der paar Minuten, die sie ihm nicht überwachen kann. Er kommt näher und starrt mir auf den Busen, ich sage zu ihm ob er ein Spanner wäre, er meint, nein, das nicht, aber er hat noch nie so einen perfekten Busen gesehen- er war früher sicher mal ein hübscher Mann denke ich mir, dann sehe ich aber in dein vor Verlangen schon gerötetes Gesicht, und stosse den Mann sanft fort, das reicht jetzt, Ihre Frau wird bald wiederkommen und dann bekommen Sie Ärger, meinte ich zu ihm. Er ist so in Erregung, das er mich nicht hört, er drückt mich mit sich und den Gang entlang zu einem abgeschlossenen Abteil mit 6 Plätzen. Dort ist alles leer, zum Glück, er schiebt mich hinein und du bist natürlich hinterher gekommen, weil du Angst um mich hast. Er stöhnt und dann schaut er mich ganz geil an, er holt seinen Schwanz, der enorm dick und steif war, aus seiner Hose und sagt, los fickt beide ich schaue zu und wichse dabei meinen Schwanz. Oh bin ich geil, das hatte ich schon seit 15 Jahren nicht mehr gehabt, ficke mit deinem neuen Freund , los tue es. Ich will zusehen dabei und mir dabei einen runterholen, das mir Hören und Sehen vergeht.

Comments

(1-10 of 10)
  • diamantoni
    diamantoni

    Jun 22, 2019, 12:33:27 PM

    Mein lieber Scholli .. ist grad mordsmäßig steif!!!!

  • Lingus71
    Lingus71

    Jun 1, 2018, 10:34:03 PM

    Auf welchem Zug fährst du denn immer so?

  • burton23
    burton23

    Jan 27, 2018, 11:29:12 AM

    eine geile Fantasie! Daumen hoch!

  • tomhhh_pa
    tomhhh_pa

    Jan 20, 2018, 4:12:41 PM

    Perfekt, wann fährst du wieder Bahn ???

  • MickeyBrownEyes
    MickeyBrownEyes

    Sep 19, 2017, 7:16:05 PM

    Kompliment! Eine echt sexy Story. Hat einen gewissen Stil und ne ordentliche Portion Erotik Pur. Da warst du echt kreativ und hast es auch noch schön geschrieben bzw formuliert. Die Jury meint: 10 Punkte! ;-) LG aus dem Norden Mika

  • thomasmeiner
    thomasmeiner

    Jul 26, 2017, 9:39:12 AM

    klingt gut

  • klaus1949
    klaus1949

    Jan 29, 2017, 4:31:43 PM

    Geil, wer würde da nicht gerne mitficken oder sich zu mindest einen runterhlon und auf Deine Titten spritzen!

  • Oldielover
    Oldielover

    Jan 1, 2016, 5:09:53 PM

    Geil - Geiler - EMERGENZY!!!!!

    Einfach, toll!!!!

  • waldi12
    waldi12

    Dec 20, 2015, 8:55:55 PM

    Ich bin auch ein älterer Herr und habe jetzt einen steifen Lümmel ...
    der sich nichts sehnlicher wünscht ...
    als von Dir mal schön geblasen zu werden ...
    deine heiße nasse Fotze zu lecken ...
    und Dich schön geil zu ficken ...
    was für ein Traum !!!

  • tuborg22
    tuborg22

    Dec 15, 2015, 9:23:05 AM

    Mein pimmel kocht bei der Geschichte. ....allein die Vorstellung. ...beim lesen ,muss ich mir die ganze Zeit einen runterholen....