Mein erster Haussklave

Rating
Votes
8
Added
12/14/17
Language
German
Author
Alice_latulipe
Categories
Female Domination
Submissive
Fetish

Mein erster Haussklave

Es war dieses Jahr im Sommer als mich auf einer Erotik Webseite ein Mann fragte ob ich es mir vorstellen könnte ihn als Haussklaven zu benutzen.

Da es mich irgendwie reizte das mal auszuprobieren mich von einen Mann bedienen zu lassen, beschlossen wir uns auf einen Kaffee zu treffen um zu schauen ob auch die Sympathie passte.

Wir trafen uns bei einen Bahnhof und setzten uns dann in eine Pizzaria auf ein Getränk. Der anwärtende Sklave war 38 Jahre alt sportlich gebaut und wir kamen ziemlich leicht ins Gespräch. Da die Sympathie passte und wir alles besprochen hatten, von Wünschen bis Tabus tauschten wir Telefonnummern um uns für den ersten Dienst zu verabreden.

Ich beschloss ihn als erstes bei mir zu Hause putzen zu lassen und war schon gespannt wie das alles ablaufen würde. Ich schrieb ihn eine SMS an welchen Tag und welche Uhrzeit er pünktlich bei mir sein sollte. Devot schrieb er zurück wie sehr er sich schon freut mir dienen zu können und wenn ich noch etwas vom Supermarkt brauche sollte ich ihm einen Liste schreiben damit er den Einkauf für mich erledigen konnte.

Er kam pünktlich mit seinen Auto bei mir an, mit einer Einkaufstasche mit allen Sachen die ich ihm beauftragt hatte für mich zu kaufen, bezahlt hat natürlich er. Ich befohl ihn als erstes meinen Kühlschrank zu putzen was er ohne Wiederworte sehr gut erledigte. Danach musste er sich nackt ausziehen und er musste eine Schürze von mir tragen. In diesen Outfit ließ ich ihn meinen Laminatboden auf allen kniend auf allen Vieren mit einen Bodentuch den kompletten Boden sauber wischen. Dazwischen musste er mir immer wieder ein Getränk servieren ohne jegliches Bitte oder Danke meinerseits.

Als alle Arbeiten erledigt waren durfte er als Belohnung meine Füße massieren, was er auch sehr gut konnte. Danach verabschiedeten wir uns er fuhr nach Hause.

Er schrieb mir dann noch das ich alle seine Erwartungen übertroffen hatte und konnte es gar nicht erwarten mir wieder zu dienen.

Also benutze ich ihn noch mehrere Male für diverse Chauffeurdienste und Putzdienste, wobei er als Belohnung auch mal ein Höschen von mir bekam, da es ihm sehr gefiel auch im Damen String zu putzen.

Nachdem er eine neue Beziehung startete beschlossen wir unsere Herrin Sklaven Beziehung zu beenden, aber es war auf jeden Fall für uns beide ein spannendes und unvergessliches Erlebnis!

Comments

(1-3 of 3)
  • ndlovo
    ndlovo

    Nov 28, 2018, 1:54:07 AM

    So etwas würde ich auch mal gerne machen. Bin DWT, da darf man schon einmal den Boden schruppen oder das Bad putzen! Mit ein paar Klaps auf den Hintern könnte ich das schon ertragen.

  • toyharry69
    toyharry69

    Feb 10, 2018, 12:02:37 AM

    nette Geschichte :-)

  • Dick_to_lick
    Dick_to_lick

    Dec 14, 2017, 5:37:39 PM

    Tolle geschichte