Die Umkleidekabine Teil2

Rating
Votes
26
Added
6/30/17
Language
German
Author
Susi_Arschgeil
Categories
Public Cat
Blowjobs
Big Dick

Die Umkleidekabine Teil2

Es war ech zeit zu gehen als begab ich mich auf den weg zu den Schränken um mein Duschzeug zu holen gerade als ich an den langen Fluren der umkleiden vorbei ging kam plötzlich der Typ aus der Sauna von der Seite an. Wieder grinsten wir uns an. Na suchste was, fragte ich frech. Ja, meinte er nur. Nun deine Frau ist immer noch im ruheraum antwortete ich halb fragen halb ihm antwortent. Ich weiß grinste er nun. Er packte mich sanft aber bestimment mich an der Hüfte und dirigierte mich geradewegst in eine freie Umkleidekabiene. Mit einen klenen Schubs saß ich auf der Bank und er zog sein Handtuch beiseite. Seinen nun halbsteifen sah ich direkt vor meinen Gesicht. So sagte er nun darfst du nicht nur kucken. Ich sah ihn von unter her an und lächelte dann kam ich mit meinen Lippen seiner Eichel näher und küsste ihn. Öffne meinen Mund und sog sie ein. Er war im Durchmesser wirklich praller als der von meinen Partner. Mein Partner oh mein Gott fiel es mir ein was machst du hier. Doch dann spürte ich das der Schwanz immer fester wurde und steifer. Die Adern zeichneten sich geil am und ich lutschte und leckte an ihn rum. Knetete dazu noch seine Eier. Er war wirklich markelos rasiert musste ich fest stellen. Ich spürte wie er an meinen Handtuch rumfingerte un es mir auszog. Ich umfasste seinen Hintern und massierte ihn. Er stöhnte auf. Es fühlte ich echt geil an ihn ein zu blasen, das kribbeln der Kick eines völlig fremden. Ich sagte zu mir selber scheiß drauf ein zurück gibt es jetzt eh nicht mehr. Ich stelte mich hin und drehte mich um, ein Bein stellte ich auf die Bank. Er verstand was ich wollte. Er trat dichter hinter mir und schon spürte ich seine Eichel an meinen feuchten Eingang. Er probierte ein zwi mal dann hatte er es gefunden und schob ihn genüsslich tief in mir. Er verharrte kurz um ihn dann wieder rauszuziehen aber nur so das seine Eichel in mir blieb und das Spiel begann von vorn er steigerte das tempo und ich nahm das Handtuch vor meinen Mund um nicht all zu laut unter seinen Stößen zu stöhnen. Es war nach langer zeit mal wieder ein richtig geiler Fick. Er hatte einen geilen Rythmus und auch ein geiles gefühl dafür mich auf den Orgasmus vorzubereiten.Dann sakte ich zusammen einen unglaubliche Orgasmuswelle durchflutete meinen gesamten Körper. Ich bekam gerade noch mit wie auch er mit seinen letzten stoß zu zucken begann und mir seine warme Ladung in meine Pussy spritzte. Er überflutete sie regelrecht denn als er seinen Schwanz rauszog klatschte ein schwall Sperma auf den Boden direkt zwischen meinen Beinen. Ich musste mich erst einmal setzen. Mir lief der Saft aus der Pussy. Sein verschmierten Schwanz hielt er mir vors Gesicht ich blickte ihn an. Das habe ich noch nicht mal bei meinen Partner gemacht dachte ich bei mir. Aber das erlebte gerade hatte mich verändert. Ich leckte ihn den schwanz sauber und es war köstlich. Er nahm dann sein Handtuch und verabschiedete sich er werde mal nach seiner Partnerin schauen. Danke Dir meinte er noch, Ich danke Dir grinste ich und sank auf der Bank zusammen.

Comments

(1-6 of 6)
  • Latto25
    Latto25

    May 1, 2018, 1:46:38 PM

    Eine bezaubernde Phantasie,

  • DERTOUR
    DERTOUR

    Sep 22, 2017, 1:36:52 PM

    Oh wow. Eine wirklich gute Geschichte. Ich hoffe, du schreibst noch mehr, denn du hast eine geile Fantasie. (Oder auch geile Erlebnisse, egal, mehr davon.)

  • rasmus2500
    rasmus2500

    Aug 19, 2017, 11:59:32 PM

    Hab mir eben Deine Geschichten durchgelesen. Ich denke, ich muss dringend nach Salzburg fahren... ;) Hammer Frau, Hammer Fantasien...
    Wenn Du Lust hast - ich hab sie... GRINS

  • bookworm
    bookworm

    Aug 8, 2017, 5:08:48 PM

    wow sehr geil das würde mir auch gefallen : mein ding zeigen in die kabine schubsen und durchficken sauber lecken danke sagen. super in echt passiert oder nur ausgedacht?

  • m82schuechtern
    m82schuechtern

    Jul 2, 2017, 3:16:05 PM

    Und wieder eine echt geile Geschichte.

  • Ouimerci
    Ouimerci

    Jul 1, 2017, 2:13:40 AM

    Hallo Susi, wie zu erwarten war wieder richtig geil und schön zu lesen! Danke dafür! mehr... bitte mehr davon - du machst das ganz toll!
    liebe Grüße
    Fredi