Dollo's Bitch Diary

Rating
Votes
4
Added
8/23/18
Language
German
Author
Dollo69
Categories
Dirty-Talk
Shemale/TV/TS
Fetish

Dollo's Bitch Diary

Part one...

Dollo hatte gerade erst angefangen als Schwanzhure. Es war ungefähr vor einem Jahr, da ging sie das erste mal anschaffen. Sie stellte schnell fest, das sie dir geborene Nutte war.

HEUTE* Der Keller war rot beleuchtet und mit einigen bunten Tüchern abgehängt. Die Klingel (Dollo69) war am Kellereingang befestigt und wartete gedrückt zu werden. Dollo machte sich wie immer, unten im Keller (Redlight District 69) sehr freizügig und nuttig fertig. Geiles Nuttiges Make up, dick geschminkte Blaselippen in Blutrot mit schwarzem Lipliner. Knie hohe schwarze Plateau Boots, Halterlose Strümpfe in schwarz mit Naht. Lackminirock der gerade so über den Hurenarsch ging. Die geile Schlampe konnte es gar nicht mehr abwarten, bis der erste "Freier" klingelte. Sie hoffte das der "Fick Gast" einen dicken langen Schwanz hatte. Es war schon eine Weile her das sie einen Fickschwanz im Blasemaul hatte. Sie war schon ganz Aufgeregt und Erregt. Ihren Arsch hatte sie mit einem Einlauf  auch gut entleert. Dollo war bereit für fast alles, sie träumte davon richtig geil und tief gefistet zu werden.

Part two folgt in Kürze...

Comments

(1-2 of 2)
  • griefneverends
    griefneverends

    Apr 15, 2019, 11:42:22 AM

    Nice klingt nach mehr.

  • IXschannibal
    IXschannibal

    Jan 4, 2019, 12:49:36 PM

    Hört sich gut an. Gespannt auf Fortsetzung.