Parkplatzsex 3

Rating
Votes
2
Added
2/14/17
Language
German
Author
Mera-Luna
Categories
Blowjobs
Outdoor Sex

Parkplatzsex 3

Du rutscht auch immer unruhiger auf der Bank hin und her, dieser Anblick macht dich richtig geil... "Lass uns zum Auto gehen", flüsterst du, "ich will Dich auf der Rückbank ficken"... Schnell stehe ich auf, streife meinen Rock glatt. Du stehst auf, drückst mich in Richtung Auto vor dir her, schiebst mich dabei mit einer Hand an meinem Arsch Richtung Auto. Auf dem Weg dahin löst du deinen Gürtel, ziehst ihn aus den Schlaufen und steckst ich wieder zu einer Schlinge zusammen, öffnest das Auto und greifst meine Arme, verschränkst sie hinter meinem Rücken, schiebst die Schlinge über die Handgelenke und drückst mich auf die Rückbank... Du kletterst zu mir auf die Rückbank, ziehst die Tür zu und verriegelst das Auto. Dann greifst du an meinen Reissverschluss, öffnest ihn ein Stück, ziehst das Kleid herunter, so das meine Titten frei liegen. Du öffnest deine Hose, holst deinen steifen Schwanz aus der Hose... die Spitze ist ganz feucht, ein wenig Saft hat sich schon über deinen Schwanz verteilt... Du greifst in meine Haare, ziehst meinen Kopf in deinen Schoß und drängst deinen Schwanz in meinen Mund. "Lutsch meinen Schwanz, Baby", raunst du mir zu, und drückst deinen Schwanz tief in meinen Mund, unterstützt meine Bewegungen mit deiner Hand in meinen Haaren..."Saug ihn fest und hart"...dein Atem wird schwerer, so geil ist das Gefühl meiner warmen Lippen, die deinen Schwanz fest umschließen... den Schaft hoch und runter gleiten... und dazu der Anblick meiner Titten, die sich im Takt bewegen... du greifst mit einer Hand nach meiner Brust, knetest sie voller Geilheit, drückst sie fest in deiner Hand und reibst über den immer steifer werdenden Nippel...

Comments

No entries found