Parkplatzsex an der A14 ! Teil 3

Rating
Votes
5
Added
9/29/15
Language
German
Author
HarzHure
Categories
Extreme Hardcore
Facials
Anal

Parkplatzsex an der A14 ! Teil 3

Hatte der Typ mir da einen Liter reingespritzt ? Kan ja eigentlich nicht sein dachte ich ! Ich sah in sein Gesicht und da wahr wieder dieses grinsen wie am Anfang ,bloß dieses mal mit einem Hauch der Freude an dem was er gemacht hatte. Die anderen Herren waren auch noch da wie ich so sehen konnte aber es waren nicht mehr zwei wie ich so dachte sondern fünf mit offenen Hosen beim wichsen und ich dachte das kan ja noch heiter werden :-) .... Also warf ich einen Blick in die Runde um zu sehen was nun so passiert ! Druck hatten sie wohl alle den ihre Schwänze waren steif vom wichsen als auch schon der erste zu mir kam ,zuerst unschlüssig was er machen wollte da ja meine Fotze schon gefüllt war ging sein Schwanz in Richtung meines Gesichtes und schon kam die Flut aus seinem Rohr ! Ich wollte noch etwas sagen das mein Arsch auch zum ficken da ist aber dazu kam ich nicht mehr ! Für ihn ist es ein Zeichen gewesen mir in dem Mund zu spritzen und das machte er auch ... Ich konnte nur noch ein OHHH hervorbringen um dann gleich mit dem schlucken zu beginnen und da hatte ich echt viel zu tun . Ein weiterer Schwanz näherte sich meinem Gesicht von der Seite und da meine Maulfotze gerade beschäftigt war entschied er sich mein Gesicht vollzuspritzen ! Ist bestimmt ein Profi gewesen ,weil seine Ladung nicht einfach so losging ,nein er verteilte sie auf meiner Stirn und was da so passiert weiß ja ein jeder ! Die Sosse läuft runter und ruck - zuck konnte ich vor lauter Sperma nichts mehr sehen ! Der Schwanz in meinem Mund hatte sich auch entleert wie ich so feststellen konnte und zog sich zurück ! Da wären nur noch drei übrig dachte ich mir so als ich auch schon aus aus der Hocke hochgezogen wurde . Was passiert nun dachte ich ? Als mir auch gleich mein Mantel abgestreift wurde ,da stand ich, das Gesicht und meine Fotze voller Sperma und dem Geschmack von diesem hatte ich auch noch im Mund ... Irgentwie wurde ich dazu gedrängt die Hündchen Stellung einzunehmen und worauf ? Klar auf meinem Mantel ! In dieser Position merkte ich wie sich jemand an meinem Arschloch zu schaffen machte feucht ist es ja genug gewesen von dem ganzen Sperma aus meiner Fotze und schon bohrte sich ein Schwanz zielstrebig in meine Arschfotze ! Zum Glück war es nicht einer dieser Monsterschwänze wo man dem Sex mit diesem noch tagelang spürte sondern einer dieser Teile wo es Spaß machte diesen in sich zu spüren und er machte Spaß :-) ...

Comments

No entries found