Von einer Meute von 13 Herren durchgefickt ! Teil 2

Rating
Votes
4
Added
11/6/16
Language
German
Author
HarzHure
Categories
Anal
Blowjobs
Orgy

Von einer Meute von 13 Herren durchgefickt ! Teil 2

Die Männer sprachen wild durcheinander und begannen mich abzugreifen. Dabei beschäftigten sie sich besonders ausgiebig mit meinem Arsch und meiner Fotze. Gefühlte 1000 Hände kneteten meine Arschbacken und fingerten an meinen Fotzenloch. Nach einer Weile zog sich der älteste von ihnen Hose und Unterhose aus. Das war das Zeichen für die anderen es ihm gleich zu tun. Rasch hatten sich alle untenherum entkleidet. Erwartungsvoll standen sie im Kreis um mich herum und hielten mir ihre Schwänze entgegen. Ich machte mich an die „Arbeit“ und blies und lutschte einen Schwanz nach dem anderen. Schließlich wollte mich der Erste ficken. „Knie dich hin du Fotze.“ forderte er mich auf während er mir den Slip herunterzog. Ich kniete mich auf die Matratze und er zog mir den Slip ganz aus. Dann setzte er seinen Schwanz an meiner Rosette an. Während sich der Schwanz Stück für Stück in meine Fotze bohrte, kniete sich einer der Afrikaner vor mich hin und stopfte mir seinen schwarzen Riemen ins Maul. Während ich den schwarzen Riemen lutschte, begann der Typ mich schnell und hart durchzuficken. Genau wie ich es mag und brauchte. Die anderen Kerle schauten mehr oder weniger intensiv wichsend zu. Der Ficker stieß immer härter zu. „Ich werde es dir ordentlich besorgen, du deutsche Schlampensau.“ stöhnte er. Dagegen hatte ich garantiert nichts einzuwenden. Zu dem Afrikaner gesellte sich nun noch ein anderer Typ und hielt mir seinen Pimmel zum Blasen hin. So blies ich abwechslend ihre Riemen. Immer wieder hämmerte der Ficker seinen Schwanz tief in meinen Arsch, was die anderen lautstark kommentierten. Dann stieß er seinen Riemen langsamer und nicht mehr so hart in meinen Arsch. Das war scheinbar aber nur eine kleine Erholungsphase. Denn bald darauf knallte er seinen Riemen noch härter und schneller als zuvor in meine Arschfotze.

Comments

No entries found