Durchgefickt von 13 Mann ! Teil 1

Rating
Votes
5
Added
11/6/16
Language
German
Author
HarzHure
Categories
Outdoor Sex
MILF/Mature
Extreme Hardcore

Durchgefickt von 13 Mann ! Teil 1

Ich bin eine reife geile Schlampe, und möchte berichten, wie ich zu einer Stammschlampe wurde. Ein Typ schrieb mich auf einer meiner Seiten an. Die erste Nachricht die ich von ihm bekam, war: 'Du Drecksau'. Mir war erst nicht klar, ob das als Beleidigung oder Kompliment gemeint war. Also bedankte ich mich kurzentschlossen für das Kompliment bei ihm. Wie sich herausstellte, war es auch als Kompliment gemeint. Im Laufe der Unterhaltung meinte er: 'Du Drecksau. Lässt dich von Männern besteigen und dich von ihnen auch hart in dem Arsch ficken , Du bist ne richtige Drecksau ! Das war natürlich ziemlich pauschal ausgedrückt. In meinem Fall stimmte es aber. Ich halte meinen Arsch gerne zum Durchficken hin. Das auch gerne etwas härter. Aber natürlich nicht brutal. Und die Schwänze dürfen gerne auch etwas größer sein. Um es kurz zu machen: Wir trafen uns eine Woche später auf einem Parkplatz wo er mich 2x geil durchgefickt und besamt hat. Das eigentliche Ereignis auf den sich der Titel bezieht, fand etwas später statt und wurde mit einer Nachricht von ihn eingeleitet die da lautete: 'Ich kenne einige Männer die stehen auf deutsche Fickschlampen könnte ca 10 Leute organisieren. Das klang doch sehr vielversprechend. Und so schrieb ich ihm, dass ich Interesse hätte. Ich wies ihn darauf hin, dass ich schon Wert auf Gesundheit und Sauberkeit lege. Und das ich gerne hart, aber nicht brutal gefickt werden möchte ! Worauf er meinte: 'Ja, sind alle gesund. Kann aber wohl wirklich sein, das sie etwas härter sind. Da wird dann nicht gejammert das der Arsch weh tut oder so. Damit war das Thema erst mal beendet. Am nächsten Tag bekam ich dann folgende Nachricht: 'Die Leute haben gefragt, ob es ein Bild vom deinen Arschloch gibt. Sind sehr neugierig. Habe schon 11 Zusagen.' Darauf schrieb ich klar könnt ihr ein Bild von meinen Arsch und Arschloch haben und sendete es ihn ! Kannst du nächsten Samstag war seine nächste Frage ? Ich habe auch noch 2 interessierte Afrikaner ! Das wäre ja zu schön um wahr zu sein dachte ich und schickte ihm noch ein Foto von meiner Fotze. Daraufhin schrieb er: 'Ui, ja. Das ist ein geiles Fickloch. Ich werde es den anderen zeigen , echt sehr groß ! Mir war zwar nicht klar woran er das anhand des Bildes festmachte, freute mich aber trotzdem darüber. Die anderen Kerle waren auch mit meiner Rosette zufrieden. Und so einigten wir uns auf besagten Samstag und er nannte mir eine Adresse zu der ich kommen sollte. Ich fuhr zu der Adresse ... „Da bist du Drecksau ja.“ begrüßte er mich. Die Ficker warten bereits auf dich.“ Er führte mich zu einem Lagerraum, öffnete die Tür und schob mich hinein. In dem Lagerraum, standen wie versprochen 11 Herren und 2 Afrikaner um eine Matratze versammelt auf der eine Decke lag. Es waren alle Altergruppen vertreten, von höchstens Anfang 20 bis Mitte/Ende 60. Er sagte zu allen : 'Hier ist die Schlampe.'    

Comments

No entries found