Devotes Tweeny in den Fängen von "Lady Slavefuck" Part 3

Rating
Votes
3
Added
10/11/17
Language
German
Author
smooth-love
Categories
Female Domination
Extreme Hardcore
SM

Devotes Tweeny in den Fängen von "Lady Slavefuck" Part 3

Femdom: ich sehe, dass dir das Sperma schmeckt und deine augen gierig glänzen, als du die vielen harten schwänze um dich herum siehst....und dann siehst du, wie ich von jedem kerl Geld kassiere....damit er seinen schleimigen saft auf dir verspritzen darf....egal wo, nur wer in eins deiner löcher will, der muss bezahlen...und dann befehle ich dir, dich auf den sitz zu knien....kopf auf die lehne, maul weit offen....augen natürlich auch.

Sub: der typ der mich schon die ganzen letzten minuten brutal gevögelt hat, ist gekommen und steckt mir das volle kondom in mein fickmaul - ich lutsche es aus. in der doggystyle position kommt ein anderer, spuckt mir auf mein arschloch und fickt mich in den hintern. währenddessen blase ich wild wechselnde schwänze, pumpe etliche und spüre wie etliche männer die das fickgeld sparen vollen mir auf den körper spritzen.

Femdom: du kleine geile fotze..... Allerdings missfällt mir, dass du die kerle zwar gierig bläst, aber du anscheinend sorge dafür trägst, dass sie ihr Ejakulat auf deinem Körper verspritzen. Das ist es mir zu soft....ich bin der Meinung, mit so einer fickschlampe sollte härter umgegangen werden...und definitiv auch ins Maul gespritzt werden.

Femdom: ja, da hast du recht. Das mache ich auch gerne. Würdest du darauf achten, dass mich zu alte und zu widerliche typen nicht in den Mund und in meine fotze ficken?

Femdom: sauber muss schon sein, eine gewisse Gepflegtheit Voraussetzung.

Sub: würdest du mich zuhause oder im Kino benutzen?

Femdom: erstmal nur bei mir zu Hause, ich würde mir diesen spaß und die lustbefriedigung zu Beginn allein gönnen. Austesten, wie und was ich alles mit dir tun und erleben kann.

Sub: sehr gut, ich werde hörig sein und dir meine Löcher zur Verfügung stellen - solange du es willst. Ich werde mich extrem nuttig anziehen, stark aber niveauvoll geschminkt sein. Schön drapierte haare. wie ein Edel Escort halt.

Femdom: so liebe ich meine kleine hure.....perfekt für mich zurecht gemacht und absolut devot, bereit mir ihren Körper und Geist zur Verfügung zur stellen... brave kleine fickschlampe;-) du machst mich ganz schön geil damit.

Femdom: das will ich auch. Ich will, dass du deine perversen Fantasien an mir auslebst. Mich so richtig hemmungslos und rücksichtslos benutzt. Dann werde ich am geilsten. Und von einer frau benutzt zu werden ist was geiles Neues. die Männer die mich benutzt haben, haben es alle extrem genossen.

Femdom: das glaub ich nur zu gern.....ich würde gern mal meinen pferdedildo an dir austesten.....deine enge kleine fotze damit weit ausdehnen.... und dich hart damit stoßen...

Femdom: ohhh, ja, ich mag es extrem gedehnt zu werden. auf meiner lezten bdsm Party habe ich einen Sklaven anal gefistet während mich der dom vaginal mit der faust gefistet hat. wie viele dildos würdest du an mir ausprobieren?

Femdom: so viel wie in dich rein gehen, und ich will, dass du dich fühlst, als wenn es dich zerreißen würde. Auch deine Kehle, deinen Hals will ich ficken.... tief und brutal, so dass die edle schminke deine fickfresse völlig verschmiert....und meine Faust in deine kleine fotze zu stoßen wird mir ein besonderes Vergnügen sein.... mit einem dildoknebel im Maul und einem plug im arsch, damit die fotze noch enger ist.

Sub: schon sehr krank und geil ;) plug in mein po, riesendildo in meine kleine geile enge fotze. und geil mundgefikt. wie so ein Teeny destruction Video... nimmst das alles auf Video auf? Würde mich total scharf machen als Wichsvorlage für tausende Männer zu dienen.

Femdom: Video ist auch eine kranke und geile Idee:-)) du bist wirklich eine versaute kleine Teeny-hure - geil!

Comments

No entries found