Natursekt Fantasien mit Webcam Girl

Rating
Votes
1
Added
4/12/16
Language
German
Author
Sahara-Kaleah
Categories
Blondes
MyDirtyPornParties
Facials

Natursekt Fantasien mit Webcam Girl

In meiner Fantasie ließ ich mich schon oft von heißen Girls anpinkeln.

Eines Tages sah ich, das ein Webcam - Girl auch auf einer Veranstaltung in meiner Nähe war und ich Zeit hatte. Irgendwie stimmte die Chemie und wir verstanden uns prima. Sie mußte sie dann für irgendeinen Demo-Clip oder so was ähnlichem sich von einer Kollegin anpinkeln lassen. Auf meine Frage, ob ich von ihr auch mal angepinkelt werden dürfte, kam die lakonische Antwort: “Ja, warum nicht?”

Das Anpinkeln lief so: Das Girl kniete sich hin und das andere Girl stellte sich breitbeinig über sie und ließ ihren Natursekt laufen über das Gesicht und in den Mund laufen. Mit glücklichem Gesichtsausdruck wurde mit der Pisse im Mund gespielt und dann runtergeschluckt.

Dann kam die Frage in die Runde, ob noch jemand Druck auf der Blase habe und sie anpissen möchte. Als sich keiner meldete, stellte er sich vor dem Girl, das immer noch kniend hockte, holte seinen wirklich riesigen Schwanz raus und ließ seine Pisse über ihr Gesicht und in den Mund, sowie den Oberkörper laufen. Mit der Pisse im Mund wurde gegurgelt, sie wurde mit der Zunge zum Teil aus dem Mund rausgedrückt und sie wurde ohne mit der Wimper zu zucken geschluckt. Danach fing sie an seinen Schwanz - ohne Hilfe der Hände zu blasen. Der Schwanz wuchs und wuchs und sie gab ihm einen geilen Blowjob mit Anflüge des Deepthroatings. Das Sperma wurde im Mund gebunkert, z.T. rausgedrückt, wieder reingesogen, sie ließ es rauslaufen, strich es mit den Fingern wieder in den Mund, um es zu guter Letzt zu schlucken und den leeren Mund weit geöffnet in die Cam zu halten. Neben mir sagte einer der Zuschauer ganz leise, ehrfürchtig, tief beeindruckt und absolut erregt: “Was für eine geile Sau!” Dafür hätte ich ihm gerne eine reingehauen. Sie, wie alle Girls, die dort waren, ist eine junge Frau, die eine andere Vorstellung von Sexualität hat und die auch Geld verdienen will und muß!!! Und endlich durfte auch ich mich in die Dusche knien und meinen allerersten Sektempfang genießen. Meine Girl stellte sich über mich, spreizte ihre Schamlippen und ließ ihre nach echtem Sekt schmeckende Pisse in mein Gesicht und in meinen Mund laufen. Ich schluckte mit großem Appetit und Genuß alles was mir in den Mund kam.

Nach dem Duschen gingen wir zurück in den Raum, wo sich alle aufhielten.

Ich schob beide Hände von hinten in , knetete und streichelte ihren Busen und ihre Brustwarzen, ließ meine Hände dort und nahm ihren Körper in mich auf. Ich schob eine Hand in den Slip, hielt sie mit anderen Hand an der Taille fest und streichelte zart und doch fordernd über ihren Kitzler, leckte meinen Finger ab und versuchte von vorne mit dem Finger in die Vagina zu gelangen. Was mir aber leider nur ansatzweise gelang Finger zu kurz! Dann bewegte sie sich rückwärts und fickte sie hart in den Arsch!

 

Comments

No entries found