Ich LIEBE Oralsex!

Rating
Votes
0
Added
8/25/18
Language
German
Author
LordChaos
Categories
Cunnilingus
Big Tits
Masturbation

Ich LIEBE Oralsex!

Wenn ich dich kennenlerne, ich mich mit dir treffe und man sich gut versteht sich näher kommt und sich "gut riechen" kann. Ob es beim ersten Date oder beim zehnten Date ist, spielt dabei keine Rolle. Es knistert vor sexueller Spannung. Beide wollen das Selbe. Ich fange an dich zu liebkosen. Die Stellen die du magst. Vielleicht das Ohr? das Ohrläppchen? am Hals? man weis es nicht! Man nebenbei anfängt zu den Brüsten zu wandern. Ganz behutsam. Erst mit der Hand, dann mit dem Mund? Wenn ich die erogenen Zonen der Frau als sensible Stellen behandele und nicht als Kauknochen wie manche, die schon 30 Frauen hatten und noch nicht mal selber Wissen, was sie wollen? Solche Typen wo du denkst, ich stöhn jetzt ganz laut damit er schnell kommt und aufhört mich zu bearbeiten wie ein Stück Fleisch? Sowas muss nicht sein. Deshalb lecke ich immer noch an deinen Nippeln, nehme die Hand, die die ganze Zeit noch mit deinem Hals und Ohrläppchen beschäftigt war und gehe an deinen Brüsten vorbei weiter über deinen Bauch an die wohl wundervollste Stelle am Körper einer Frau. Manchmal wie eine Knospe die noch geschlossen ist oder eine offene Blüte. Du selber machst dir zu viel gedanken darum. Wird er sie mögen? seh ich zu anders aus? Sei zufrieden wie du bist. Du konntest es dir nicht aussuchen. Ich bewege meinen Finger gerade entlang deines Venushügels. Merke wie weich deine Haut ist. Spüre wie sich das Tal langsam bildet, der Finger dabei langsam tiefer gleitet und vielleicht schon feucht ist? ich dabei höre die du leise aber fester atmest? bereit für mehr bist? Ich mit dem Mund von deinen Brüsten über deinen Bauch gleite zu der feuchten Knospe. Du dabei vor Anspannung kurz die Luft anhälst, was auch dazu führt das du ein bisschen verkrampft bist, dir tausend Sachen durch den Kopf gehen, weil ich dein heiligstes betrete? Ich gehe aber von deinem Venushügel an den Lippen vorbei zu dein Schenkeln. Kurz liebkosen. Was dich noch erregter macht und dir vielleicht ein lächeln und Entspannung bringt? das lächeln weil es leicht kitzelt? Ich komme wieder mit der Zunge zurück und sie gleitet zwischen deine Lippen. Ganz leicht. Rauf und runter. Spielt am Eingang deines Tempels. Dringt weiter ein. Ich merke wie feucht du bist. Wie gut du schmeckst! Die ganze Zeit hat die Hand noch deine Brüste liebkost. An deinen Nippeln gespielt. Du atmest vor Erregung schneller. Ich wage den ersten Schritt Richtung Norden. Zu deiner Perle. Du bist noch nicht ganz bereit dazu und ich merke wie sich dein Becken entfernt. Also wieder Richtung Süden:). Die Zeit spielt keine Rolle. Ob du 10 Minuten oder 2 Stunden brauchst. Du bist der Hauptakteur in deisem Stück. Wenn du mir dein Becken entgegen streckst weis ich, das du mir ganz vertraust und du es in deinem ganzen Körper spüren willst. Ich fange an deinen Kitzler zu lecken. Merke deine Zuckungen die immer mehr werden. Du bewegst dich vor Extase bis dieses unbeschreiblich schöne Gefühl eintritt. Ich spüre es an meiner Zunge, an meinem Lippen und im Gesicht. Ich liebe das Gefühl dich oral zu befriedigen und du kommst dabei. Ob im liegen oder du sitzt auf meinem Gesicht. Es gibt nichts schöneres und für mich geileres. Das gleiche gilt dafür, wenn ich dich fingere oder mit Spielzeug befriedige. Du stehst im Mittelpunkt und ich liebe es, dich so zu befreidigen.

Comments

No entries found