zur sexsklavin erziehen

Rating
Votes
2
Added
10/18/15
Language
German
Author
dreilochstute27
Categories
Clothing
Fetish
Big Dick

zur sexsklavin erziehen

 

Bea kommt an einem sonnigen Frühlingstag auf dem Hof von dirk an. Fast zwei Stunden musste sie zu Fuss gehen, immer steil bergauf. Das weisse T-Shirt klebt ihr am Körper und man kann deutlich sehen dass sie keinen BH trägt. Der Hof scheint verlassen. Sie geht an die Hautür und klingelt. Es dauert einige Zeit, da öffnet ihr ein Mann. … Hallo, ich bin Bea.Sie hatten mich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Dirk sieht sie von oben bis unten an, bemerkt das nassgeschwitzte T-Shirt und die sich darunter abzeichnenden Brüste. Er bittet sie herein und sagt ihr dass sie ins Büro gehen soll.

Bea betritt das Büro und einen kurzen Moment später ist auch dirk wieder da, in der Hand ein paar beschriebene Blätter Papier. Bea setzt sich auf den ihr angebotenen Stuhl, schlägt die Beine übereinander und dirk blickt auf den kurzen Rock, der etwas zur Seite gerutscht ist. Stramme Schinken, denkt er sich und blickt sie ungeniert an. Es werden ein paar Daten zur Person festgehalten und Bea erzählt von ihrem Studium (Agrarwirtschaft) und dem Wunsch für ein Jahr auf einem Bauernhof zu arbeiten. Dirk legt die ersten zwei Blätter beiseite und sagt, er hätte da noch ein paar spezielle Fragen an sie, die sie ihm so wahrheitsgemäss wie nötig beantworten solle.

Comments

No entries found