Madame Eva mach dich hübsch

Rating
Votes
0
Added
8/15/15
Language
German
Author
tv_zofe_michelle
Categories
Sex Toys
Anal
Shemale/TV/TS

Madame Eva mach dich hübsch

Also gehe ich ins Bad, schnell duschen, noch einen Einlauf sicher ist sicher, anziehen und schminken, im Spiegel kann ich meinen Arsch sehen, rot wie ein Apfel. Ich begebe mich wieder an die Bar, dort wurde eine Streckbank aufgestellt, die Gäste stehen um die Bank. Die Damen teilweise mit strap on andere blassen die Schwänze hart. Madame reicht mir ein Glas Rotwein,Adam steht neben ihr in Ledercharps, sein Schwanz hängt halbsteif runter, Eva spielt sich liebevoll mit ihm. Ich kann den Anblick nicht widerstehen, gehe in die Knie, und saug die Eichel ein, augenblicklich wächst er in voller Größe,und das ist groß, ich brauche beide Hände hintereinander. Der Dom hilft mir auf "nicht jetzt du geile Schlampe"und dreht mich um zur Bank. Die Gäste machen Platz am Tisch liegt schon ein Herr dessen Schwanz wird gerade von einer der Damen schön hart geblassen,ich beug mich nach vorne um der Dame zu helfen, die küßt mich erstmal und danach widmen wir uns gemeinsam den Steifen. Hinter mir steht Karla mit einen strap on Double in one out.Eva und Karla schmußen miteinander, Eva gibt Gleitgel auf und in meine Arschfotze, den Rest verteilt sie wichsend am Dildo,und hilft Karla das Ding in meinen Arsch zu schieben. Ein sanfter Ruck dir spitze ist drinnen. Eva nimmt den Kopf fest von Karla in die Hände fixiert ihren Kopf und küßt sie heftig. Der Dom genießt das Schauspiel, mit der Gerte in der Hand, er schlägt sie leicht in die andere Handfläche. Eva blickt Adam an als dieser die Gerte fest auf Karlas Arsch zuschlägt, mit einen Ruck ist der Dildo in mir, ich stöhne auf, die Dame die mit mir den Schwanz bläst, steckt mir ihre Zunge in den Hals, meine Hände verkrampfen sich im Arsch des Herren dessen Schwanz wir blassen. Eva liebkost das Gesicht von Karla das diese genießt, dochda sie jetzt bbis zum Anschlag mit den strap on in mir steckt, nimmt Adam Sie fest an Ihren Haaren, und versohlt Karla den Hintern, jeden schlag spüre auchich. Die Schläge sind sicher heftig da Karla ständig schreie ausstößt,Eva beißt sie zärtlich in Hals. Die Schläge werden schneller und heftiger, was auch ich spüre und genieße, da Karla jedesmal kurze Stöße im Takt der Peitdche,das sich fortsetzt in meinen Arsch. Der Schwanz vor mir zuckt die Dame neben mir drückt meinen Kopf fest drauf, ich spüre am Schwanzschaft das pumpen. Er schreit wie wild presst zusätzlich meinen Kopf auf seinen Schwanz als hätte er kein Vertrauen zu der Dame neben mir. Karla stöhnt,schreit und fickt nun noch heftiger, nicht mehr im Takt der Gerte, Eva küsst ihr ganzes Gesicht, als Karla nur mehr schreit sich in meinen Arsch mit Ihren Fingernägel verkrampft kommt Sie, ein zucken in meinen Arsch und ein wohliges Gefühl, mit schauern durchströmt meinen Körper. Der Schwanz in  einen Mund pumpt mir das Sperma in den Rachen und er schreit " Schluck du verficktes Schwein" er pumpt mir alles rein, als er meinen Kopf loslässt küsst mich die Dame fest und innig, und so das ich das Sperma auch richtig schlucke. Auch Karla entspannt sich, und vorsichtig zieht Sie den Dildo raus. Beugt sich zu meinen Hintern runter liebkost ihm steckt mir die Zunge soweit es ihr möglich ist ins Arschloch. Dann sagt sie zum Dom "denke diese Arschfotze braucht mehr" was das heißen soll werde ich gleich erfahren. 

Comments

No entries found