Wenn die Sehnsucht mich verbrennt!

Rating
Votes
4
Added
9/12/17
Language
German
Author
Sandy-Wendy
Categories
Role Play
Pussy
Masturbation

Wenn die Sehnsucht mich verbrennt!

Therapeutin zu sein ist ein Beruf der sehr Interessant und vielseitig ist, aber auch viel Zeit in meinem Leben ein nimmt. Die arbeit mit den verschiedensten Menschen gibt mir sehr viel und sie bereichert mein Leben sehr. Aber da gibt es auch noch die Kehrseite, wie bei so vielem im Leben die einsamen Stunden wenn man zwischen arbeit und Zuhause pendelt. Die wenige Zeit in der ich Zeit für mich habe ist so sehr begrenzt das ich genau schauen muss wie ich sie mir einteile. Ohne einen Plan ist ein freies Wochenende so schnell vorbei und man steht wieder im Büro. Da kommen einem schon Gedanken an Leidenschaftlichen schmutzigen Sex , einfach mal machen was einem in den Sinn kommt ohne nachzudenken. Nach der Arbeit werden die eigenen vier Wände zu einer erdrückenden Wahrheit, die einem zeigen wie allein man manchmal ist. Da wird jede Handlung zu einer eingefahrenen Sache, man streift seine Kleider ab geht ins Bad und läßt die Wanne volllaufen. Dann kommt noch ein zauberhaftes Duschbad hinein damit man wenigstens etwas für seine Sinne tun kann. Langsam steige ich dann hinein und genieße es wie das Wasser und der duftende Schaum meinen Körper umschmeichelt. Ein entzückendes kribbeln steigt von den Füßen bis zu meinen Schultern in mir auf. Diese Momente liebe ich wenn man sich selbst nach einem langen Arbeitstag zu spüren beginnt. Die gesamte Haut reagiert auf jede meiner zärtlichen Berührungen ganz sensibel und hinterlässt bei mir eine wohlige Gänsehaut. Bilder jagen in diesen momenten durch meinen Kopf die meinen Puls in die höhe schnellen lassen. Jede Faser meines Körpers ist Wach, bereit alle zärtlichkeiten in sich aufzunehmen und sie zu genießen. Da wird das Baden zu einem Erlebnis, das Wasser und der Schaum zu einem Liebhaber der einen den größten Hochgenuß bescheren möchte. Ganz Entspannt wird da jeder zentimeter meines Körpers, eine Leidenschaft die langsam aufkommt wird bis zur letzten Sekunde ausgekostet. Die Bilder in meinem Kopf werden heftiger meine Gefühle wollen sich einen Weg aus meinem Körper Bahnen aber diesen moment möchte ich noch länger genießen und zögere alles hinaus. Meine Gefühle drohen mich zu Verbrennen und am liebsten würde ich es zulassen wollen doch ich habe Angst durch zu drehen und genieße die Leidenschaftlichen Liebeswellen die durch meinen Körper Jagen. Jetzt ja genau jetzt einen schönen harten Schwanz zwischen meinen nassen und heißen Schenkeln zu spüren würde mich in eine endlose Extase stürzen. Ja komm stürtze mich hinein in die Wogen der Leidenschaft, in eine Grenzenlose Welt in der es nur ums Ficken geht und um sich zu befriedigen einfach nach seinen Sinnen zu Handeln.

Selbst bei sich zu sein ist so denke ich das schönste im leben denn man Handelt nach seinen Gedanken und gelüsten. An manchen Tagen bin ich so froh das ich das hier bei MDH mache, denn hier bin ich wie ich wirklich bin und lebe auf meinem Profil das aus was in mir ist. Hier entfalte ich meine Intimsten Geheimnisse und teile sie mit so vielen geilen Menschen und genau das macht mich an. Ich bin eben eine Frau die gerne umworben, sexuell Begehrt  und Verführt werden möchte und jeder meiner User bekommt mich in real und meine tiefsten Gedanken noch dazu. Bei jedem Chat  streichel ich mich sanft selbst denn ich stelle mir vor wie ich den Sex mit euch genieße, was kann es schöneres geben als sich vor so vielen Menschen zu Offenbaren. Für mich jedenfalls gibt es nichts schöneres als euch meinen Körper und meine Gedanken zu schenken und bei dem Gedanken das ihr auch in eurer Sehnsucht verbrennt wenn ihr meine Bilder und Videos seht macht mich gigantisch an!

 

Kuss eure Michaela

Comments

(1-2 of 2)
  • Ouimerci
    Ouimerci

    Sep 16, 2017, 11:35:09 AM

    Hallo Michaela,
    sehr schön geschrieben und die Analyse deiner Gefühle zeigt sehr deutlich was du beruflich machst! Es wäre schön wenn mehr Menschen so offen und ehrlich über ihre Gefühle und Empfindungen berichten könnten!
    Alle Achtung und meinen vollen Respekt für deine Offenheit!
    Ich lese deine Stories immer gerne weil man ganz deutlich spürt dass du meinst was du schreibst und dass das Geschriebene der Warheit entspricht und nicht erfunden ist!
    Weiter so - ich hoffe sehr es nehmen sich zumindest einige User hier ein Beispiel an dir!
    Ganz liebe Grüße
    Fredi

    • Sandy-Wendy
      Sandy-Wendy

      Sep 30, 2017, 5:39:28 PM

      Vielen dank für deine tolle Einschätzung und das du erkannt hast wie wichtig mir es ist nur meine Erlebnisse hier aufzuschreiben!

  • ThomasF248
    ThomasF248

    Sep 15, 2017, 4:26:28 PM

    da würde ich gerne zu Dir in die Wanne steigen!!