Erste Bekanntschaft mit Latex - Teil 2

Rating
Votes
1
Added
7/20/15
Language
German
Author
muenchner-geil
Categories
Latex/Leather
Facials
Fetish

Erste Bekanntschaft mit Latex - Teil 2

John sitzt währenddessen aufgeregt im Wohnzimmer. Er liebt Jessie, sie war seine Traumfrau. Doch Latex ist für ihn neu und er weis nicht was er davon halten soll. Dann öffnet sich die Tür und schlagartig ist er sich sicher. Er ist sprachlos. Jessie kommt in 10 cm Heels ins Wohnzimmer. Die Corsage und der Rock formen ihren wunderbaren Körper noch besser. Die Stiefel zeigen ihre langen Beine von ihrer besten Seite. Sein Schwanz wurde in seiner Hose schlagartig hart. „Wow“, stammelt John, „ich ...“ Weiter kam er nicht, denn Jessie war inzwischen zu ihm gekommen, hatte sich über ihn gestellt und beugt sich nun herunter und drückt ihm einen Zungenkuss auf den Mund. John ist perplex und begeistert zugleich. „Was sagst du?“, fragt Jessie nun. „Geil. Ich kann es nicht beschreiben, es ist...“, sucht John nach Worten während er mit seinen Händen Jessies von Latex umhüllten Körper streichelt. „Ich sehe es gefällt dir sehr“, hilft Jessie jetzt auf seine Hose blickend aus, die sich merklich nach oben wölbt. Ohne ein weiteres Wort zu verlieren, öffnet Jessie sie sogleich und Johns erregtes Glied schnellt heraus. Gekonnt nimmt sie seinen Penis in ihren Latex-Mund und umspielt ihn mit ihrer Zunge. John lässt ein wohliges Stöhnen ab. Seine Hände schieben den kurzen Rock noch ein Stückchen höher, sodass er guten Zugang zu ihrer Muschi hat. Wie er mit seinen Fingern die Oberschenkel hochfährt, merkt er, dass sie bereits sehr feucht ist. So lässt er gleich zwei Finger hineingleiten. Dies bringt Jessie dazu vergnügt sich noch besser um seinen Schwanz zu kümmern. Ihre Zunge umspielt gekonnt seine Eichel, während ihre in Latexhandschuhe gehüllten Hände seine Eier massieren. John massiert mit dem Daumen ihren Kitzler während zwei andere Finger ihre Muschi ficken. Langsam kommt es Jessie und sie lässt von seinem Schwanz ab, um sich voll dem aufsteigenden Orgasmus hingeben zu können. John intensiviert noch sein Spiel in ihrer Muschi. Seine andere Hand nimmt sich unterdessen noch ihre Brüste vor und massiert diese. Jessie schreit ihren Orgasmus heraus. Als sie wieder einigermaßen bei Sinnen ist, setzt sie sich auf Johns Schwanz und fängt an ihn zu reiten. John massiert dabei ihre Brüste durch das Latex hindurch. Er zieht ihren Kopf zu sich und küsst sie leidenschaftlich und tief mit seiner Zunge, während sie ihn weiter reitet. Er stoppt sie somit langsam in ihrem Reiten und lotst sie auf die Couch. Auf der breiten Couch haben beide ohne Probleme Platz und Jessie liegt in ihrem Latex-Outfit nun direkt vor ihm. Er geht von hinten an sie heran und schiebt ihr seinen Schwanz in die Muschi. Langsam beginnt er sie nun zu ficken. Jessie streichelt über ihre Brüste, denn Johns Hand ist bei ihrer Muschi. Während er sich nun fickt, streichelt seine Hand ihren Kitzler. Es dauert nicht lange, bis Jessie ein zweites Mal kommt. Auch dieses Mal schreit sie ihren Orgasmus aus sich heraus. Da auch John sich nun nicht mehr wirklich zurückhalten kann, zieht er seinen Schwanz aus ihrer Muschi heraus und kniet sich über seine Freundin. Die nimmt keuchend den Schwanz in den Mund. Eine Hand lässt John in ihrer Muschi, um sie weiterhin zu fingen und ihren Kitzler zu massieren. Jessie umspielt zwei-, dreimal seine Eichel mit ihrer Zunge, als es auch John kommt. Sie nimmt seinen Penis mit ihre Latex-Hand und wichst ihn. Ihre andere Hand massiert seine Eier. John kommt und sein Samen spritzt nur heraus. Jessie lenkt den Samen in Richtung ihre offenen Mundes. John macht währenddessen sein Spiel in ihrer Muschi weiter, sodass Jessie sich nicht mehr halten kann und ein drittes Mal kommt. Ein Teil seines Samens geht daneben und läuft auf ihrer Latex-Maske herunter. Als John fertig gespritzt hat, nimmt er seine Hand aus ihrer Muschi. Jessie schleckt Johns Schwanz sauber und wischt sich mit ihrer Hand sein Sperma aus dem Gesicht. Ihre Finger leckt sie auch noch sauber. Dann bleiben beide Arm in Arm auf der Couch erschöpft liegen.

Comments

(1-1 of 1)
  • suesse6maus
    suesse6maus

    Jul 20, 2015, 10:02:56 PM

    oh freu mich schon auf die nächste Geschichte volle Sterne von mir