Video Abend mit Freunden (1 von 2)

Rating
Votes
0
Added
10/8/16
Language
German
Author
lunkwill77
Categories
Gangbang

Video Abend mit Freunden (1 von 2)

Video Abend mit Freunden Freitagabend und Michaela hatte sich nach einer langen Arbeitswoche nichts vorgenommen um für sich alleine zu sein. Mit einer Flasche Wein würde sie es sich zu Hause gemütlich machen, vielleicht ein gutes Buch und einfach nur abschalten. Abends zu Hause angekommen nimmt sie zunächst ein Bad um zu entspannen. Die ganze Hektik der Woche fällt von ihr ab und sie genießt es im warmen Wasser zu liegen und an nichts zu denken. Ihre Hände gleiten durch das Wasser und über ihre Beine. Diese sanfte Berührung erregt sie. Sanft streichelt sie sich weiter. Ihre Hände wandern bis zu ihrer intimsten Stelle. Leicht beginnt sie sich dort zu streicheln. Lange hatte sie keinen Sex mehr da ihr Leben größtenteils durch Arbeit bestimmt war. Als sie sich gerade ihrer Lust hingibt klingelt ihr Handy und auf dem Display sieht sie dass es ein guter Freund ist den sie eine ganze Weile schon nicht mehr gesehen hat. Neugierig geht sie an ihr Telefon. „Wir machen heute Abend einen Video Abend und ich wollte dich fragen ob Du Lust hast vorbei zu kommen“ fragt diese liebevolle Stimme. Eigentlich wollte sie niemanden sehen aber sie läßt sich doch überreden, schließlich hatte sie die Abende mit ihm immer genossen. Sie steigt aus der Badewanne – ihr erotisches Spiel so abrupt beendet und sie spürt immer noch dass diese Lust in ihr schlummert. Dieser Körper möchte wieder einmal verwöhnt werden. Sie ist zu sehr Karriere- Frau als dass sie diesem Wunsch nachgehen würde. Dabei würde ihr Körper so manchem Mann den Atem rauben. Lange Beine, schlanke Taille und wohlgeformte Brüste. Ihre dunklen, schulterlangen Haare passen zu ihrem liebevollen Gesicht. Sie zieht sich an und macht sich auf den Weg zu ihrem Freund. Als sie ankommt sind auch ein paar seiner Freunde schon dort. Zwei davon kennt sie bereits, der Dritte ist ihr allerdings unbekannt. „Keine Mädels?“ fragt sie etwas verunsichert? Sie weiß dass die beiden Jungs Single sind und die Freundin des Dritten hatte wohl abgesagt. „Ich hoffe das stört dich nicht“. Sie setzt sich zu den Jungs. Es ist eine gemütliche Runde. Sie unterhält sich eine ganze Weile nett mit den Jungs bevor sie dann mit dem Film beginnen. Nach dem Film trinken sie noch etwas bis irgendwann die Männergespräche Überhand nehmen. Sie hatte noch nie ein Problem damit und taff beteiligt sie sich an der Diskussion. Angeregt von der Situation kommt einer der Freunde auf die Idee einen Porno zu schauen. Michaela provoziert gerne und genießt die Blicke als sie sagt „Männer und ihre Fantasien. Klar, ich bin dabei.“. Einer der Jungs legt die DVD ein und eher nebenbei läuft der Streifen während sie sich weiter unterhalten. Michaela spürt wie ihre Erregung vom Nachmittag wieder hoch kommt. Ihre Hand wandert auf den Schoß eines der beiden Männer die neben ihr sitzen. Sie streichelt darüber und er schaut sie etwas verdutzt an. An den Blicken der Jungs sieht sie dass es ihnen gefällt. Er dreht sich zu ihr rüber und beginnt ihren Hals zu küssen. Ihre Hand wandert in seinen Schritt und sie spürt seine Erregung, sein hartes Glied. Auch dem zweiten greift sie nun beherzt in den Schritt und knetet die ebenfalls feste Beule in seiner Hose. Sie sieht wie ihr bester Kumpel die Show genießt und lehnt sich zurück – die Küsse des einen Mannes genießend. Sie öffnet langsam seine Hose - zieht zunächst die Jeans ein Stück herunter um anschließend seinen Schwanz aus der engen Short zu befreien. Sie umschließt sein steifes Glied mit ihrem Mund und saugt zärtlich daran. Der Mann hinter ihr öffnet den Knopf ihrer Jeans und schiebt seine Hand langsam unter den Stoff. Dann beginnt sie zu massieren. Sie ist feucht und ihm gefällt es seine Finger in ihrer weichen warmen Spalte zu versenken. Ehe sie sich versieht zieht er sie langsam aus und beginnt sie mit der Zunge zu verwöhnen. ...

Comments

No entries found